Eine Unvergleichliche Rarität

Asbach 12 Jahre gereift

Für Asbach 12 Jahre gereift hat der Brennmeister seine Schatzkammer mit feinsten alten Destillaten geöffnet.

Die mehrfache Destillation, die 12-jährige Reifung – zunächst in Fässern aus Limousineiche, später in Fässern aus deutscher Eiche – und das geheime Asbach Reife- und Veredelungsverfahren lassen dieses Meisterstück zu einer unvergleichlichen Rarität werden.

Diese Spezialität ist exclusiv bei unserem Partner Heinemann im Duty Free Bereich erhältlich.

 

  • Farbe

    Wie dunkles Gold mit Rottönen.

  • Duft

    Blütenartige Noten von Jasmin und dezente, frische Zitrusnoten verbinden sich mit würzigen Noten und einer feinen, leicht vanilligen Holznote.

  • Gaumen

    Elegante Weinigkeit mit wunderbar ausgewogenen fruchtigen und würzigen Noten; edle, feine und belebende Note von Eichenholz.

  • Nachklang

    lang anhaltender Nachhall mit feinherben Noten und einer verblüffend jugendlichen Fruchtigkeit