Flambieren

Einen festen Platz hat Weinbrand beim Flambieren. Der Alkoholgehalt ist so hoch, dass man stets gute Ergebnisse erzielen kann. Wenn die Flamme schließlich erlischt, haben sich Aromastoffe den Speisen wundervoll mitgeteilt. Vor dem Flambieren sollte der Weinbrand erwärmt werden.